Adam-Riese-Schule
Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Bundesweiter Vorlesetag

Erwachsene lesen Kindern vor

Wie in jedem Jahr nahm die Adam-Riese-Schule am bundesweiten Vorlesetag teil, der am 16.11. stattfand. Zahlreiche Vorleser sind unserer Einladung gefolgt wie der Gifhorner Buchhändler Lutz Dänzer oder Martin Ohlendorf, Geschäftsführer der Gifhorner Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketinggesellschaft  Wista, Ulrich Stenzel, ehemaliger Rektor unserer Schule, Albrecht Düsel, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Gifhorn und Karsten Hoffmann, ehrenamtlicher Moderator von Sport- und sozialen Veranstaltungen.

Das Mitwirken so vieler männlicher Vorleser hat unseren Schülerinnen und Schülern, die in unserer Schule sonst ausschließlich von weiblichen Lehrkräften betreut werden, sehr gefallen.  Aber auch unsere ehemaligen Lehrerinnen Jutta Korthof und Agnes Guth, Irina Betke, die als Mutter die Betreuung der Schülerbücherei übernommen hat und Birgit Vocht, die im Ganztagsangebot die Lese-AG leitet, waren gern gesehene und vor allem gehörte Vorleserinnen.

Die Kinder konnten entspannt abtauchen in die Geschichten, die die jeweiligen Vorleser für sie ausgesucht hatten.

So wurde den ersten KlassenMama Muh“ und der „Drache Kokosnuss“ vorgestellt, der zweite Jahrganglernte „Das letzte Schaf“ und „Mein Freund Robert“ kennen.

Die dritten Klassen erfuhren, was „Ätze, das Tintenmonster im Zirkus“ erlebt und der vierte Jahrgang konnte bei  „Wir sind die Klasse 4“ und „Nur schnell das Faultier wecken“ zuhören.